preis-tarifinformation

Preis- und Tarifinformationen für mehr Transparenz bei den Wasser- und Abwasserpreisen

Unter dem Motto “Gutes Wasser – Klare Preise“ stellen sich die rheinland-pfälzischen Wasser- und Abwasserunternehmen nicht nur freiwillig alle drei Jahre einem unabhängigen Leistungsvergleich. Integraler Bestandteil des Benchmarkings Wasserwirtschaft sind seit der Erhebungsrunde 2013 auch die Preis- und Tarifinformationsblätter, die seitdem einen wichtigen Beitrag zur Entgelttransparenz leisten. Zentral vorgehaltene, frei zugängliche und einheitliche Information zu den Entgelten der Wasser- und Abwasserunternehmen, wie Sie auf den Seiten der Wasserwirtschaftsverwaltung verfügbar sind, existieren so in Deutschland nur in Rheinland-Pfalz.

Die Verbraucher können mit den Preis- und Tarifinformationsblättern die Kosten und die Kostenstruktur ihres Wasserversorgungs- oder Abwasserbeseitigungsunternehmen mit denen aus anderen Regionen vergleichen. Die Unternehmen legen jeweils individuelle Werte offen, indem sie die Kosten für die Musterhaushalte angeben, diese mit den Werten auf Landesebene vergleichen und ihre individuellen Kostenstrukturen im Vergleich zum Durchschnitt auf Landesebene beziffern.

Abweichungen und deren Ursachen können im Einzelnen erläutert werden, zum Beispiel zusätzliche Kosten für die gegebene Topografie oder teilweise belastete Ressourcen, bspw. durch die US-Streitkräfte oder Weinbau. Leistungen, die freiwillig für die Förderung der eigenen Region bzw. um Nachhaltigkeitskriterien zu erfüllen, erbracht werden, können ebenfalls angegeben werden.

Unternehmen, die nicht an der letzten Erhebungsrunde für das Wirtschaftsjahr 2019 teilgenommen haben, können im nebenstehenden Formular für den Zeitraum 2020-22 die Erstellung eines Preis- und Tarifinformationsblattes individuell beauftragen und ggf. die Voraussetzungen für eine Maßnahmenförderung nach den Förderrichtlinien der Wasserwirtschaftsverwaltung Rheinland-Pfalz (FöRiWWV) schaffen.

Beauftragung

small_c_popup.png

aquabench

aquabench-Online-Plattform

Als Teilnehmer eines Benchmarking-Projektes erhalten Sie hier Zugang zu Dateneingabe- und Auswertungs-funktionen. Ihre Zugangsberechtigung erhalten Sie von Ihrem zuständigen aquabench-Projektmanager.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne montags bis freitags von 8.30 bis 17.00 Uhr an unsere Hotline: Tel. +49(40) 471124-34